Oeffentliche Bekanntmachung Aufgrund der Erkenntnisse aus der Offenlage des Entwurfes des Teilflächennutzungsplanes „Windenergie“, insbesondere durch die Anhörung der Träger öffentlicher Belange und der neuesten Informationen des Zentrums für Biodokumentation beim Landesamt für Umwelt und Arbeitsschutz hat der Gemeinderat Gersheim in seiner Sitzung vom 04. Dezember 2018 beschlossen, den Aufstellungsbeschluss zur Erstellung eines Teilflächennutzungsplanes für die Ausweisung von Flächen zur Steuerung der Windkraftnutzung (Konzentrationszonen) vom 27.September 2011 aufzuheben.
   

Damit wird das Verfahren zur Aufstellung eines Teilflächenutzungsplanes „Windenergie“ eingestellt mit der Konsequenz, dass für das gesamte Gebiet der Gemeinde Gersheim die Bestimmungen des § 35 Abs. 1 Nr. 5 Baugesetzbuch (BauGB) über die Privilegierung von Bauvorhaben zur Erforschung, Entwicklung und Nutzung der Wind- und Wasserenergie im Außenbereich gelten.

 

Der Bürgermeister
i.A. Stefan Gebhart

Gemeindeamtmann