Foto: Musterbild Straßensperrung; Bildquelle: pixabay.com

Der Landesbetrieb für Straßenbau saniert die Landstraße zwischen Rubenheim und Erfweiler-Ehlingen. Die Vollsperrung verschiebt sich voraussichtlich auf Mitte Oktober. Im zweiten Bauabschnitt ist beabsichtigt, sowohl den Fahrbahnbelag zu erneuern, als auch die Bankette (Kurvenbereiche) zu befestigen und die Wasserführung zu erneuern. Es erfolgt die Sanierung zwischen dem Ortsende von Rubenheim und der Zufahrt zum Kalksteinbruch Rubenheim.
Die Arbeiten beginnen voraussichtlich Mitte Oktober und sollen innerhalb von 5 Wochen abgeschlossen werden. Witterungsbedingt kann sich die Bauzeit verlängern. Der genaue Baubeginn wird rechtzeitig bekannt gegeben.

 

Aufgrund der beengten Verhältnisse wird die Straße für den Durchgangsverkehr während der gesamten Bauzeit zwischen Rubenheim und Erfweiler-Ehlingen voll gesperrt. Die Umleitung erfolgt großräumig über Herbitzheim - Gersheim – Reinheim - Habkirchen zur B 423 in Richtung Mandelbachtal und Saarbrücken und umgekehrt. Der Busverkehr in Richtung Mandelbachtal wird über Blieskastel geführt.

 

Gerne erteilt der Landesbetrieb für Straßenbau weitere Auskünfte!
Kontakt: Landesbetrieb für Straßenbau, Peter-Neuber-Allee 1, 66538 Neunkirchen,
Telefon (06821) 100-01, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!