Oeffentliche Bekanntmachung

Bekanntmachung des Aufstellungsbeschlusses gem. § 2 Abs. 1 Baugesetzbuch (BauGB)


Der Gemeinderat Gersheim hat in seiner Sitzung am 18.03.2020 die Teiländerung des Bebauungsplanes „Hinter dem Kalkwerk, 2. BA“ der Gemeinde Gersheim in Gersheim-Mitte beschlossen

   

Die Gemeinde Gersheim beabsichtigt, mit der fünften Änderung des Bebauungsplans „Hinter dem Kalkwerk, 2. BA“ eine geplante Bebauung des Grundstücks mit der Flurstücksnummer 4072/11 zu ermöglichen. Nach der Teilung des Grundstückes ist die vorgesehene Fläche zum Anpflanzen von Bäumen und Sträuchern gleich groß geblieben. Damit hat sich die überbaubare Fläche auf dem Grundstück verkleinert. Dies soll jetzt korrigiert und die Ausgleichsfläche an anderer Stelle geschaffen werden.


Die Planänderung wird in einem zweistufigen Regelverfahren durchgeführt. Der Geltungsbereich umfasst eine Fläche von 0,37 ha und bezieht sich auf die Flurstücke 4072/11 und 3990/3.


Hiermit wird der Aufstellungsbeschluss gem. § 2 Abs. 1 BauGB ortsüblich bekannt gemacht.

 

Geltungsbereich Aenderung Geltungsbereich Teilaenderung

 

 

Gersheim, den 23.03.2020
Michael Clivot, Bürgermeister