Aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens unterliegt der Zugang zum Rathaus erneut Einschränlungen. Angelegenheiten im Bürgeramt können ausschließlich nach Terminvereinbarung geregelt werden.

Termine können telefonisch unter 06843 801 123 oder auch online unter vereinbart werden.

 

Zur Online Terminvergabe

 

Anleitung:
1. Wählen Sie aus was Sie im Rathaus machen möchten (Durch Klick auf "i" können die notwengen Unterlagen einsehen)

2. Wählen gewünschte Datum und Uhrzeit aus (es werden Ihnen nur freie Termine angezeigt)

3. Geben Sie Ihre Daten ein 

4. Klicken Sie auf "Buchen"

Diese Termine können Sie dann selbstverständig stornieren oder umbuchen. Die Plattform gibt Ihnen darüber hinaus auch Auskunft darüber, welche Unterlagen Sie mitbringen müssen, damit der Vorgang reibungslos und ohne erneuten Besuch ablaufen kann.

Sofern Sie einen Termin haben:

-       Der Zugang ist ausschließlich am Haupteingang des Rathauses möglich. Menschen mit eingeschränkter Mobilität können den Hintereingang nutzen. Sie mögen sich bitte bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bürgeramtes bemerkbar machen.

-       Am Eingang ist zwecks Nachverfolgung eine Registrierung vorgeschrieben. Sie können sich auch mit Ihrem Smartphone anmelden, sofern Sie bei staysio registriert sind.

-       Der Zutritt kann nur mit Tragen eines Mund- und Nasen-Schutzes erfolgen

-       Halten Sie einen Abstand von 1,5m zu anderen Personen. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bürgeramtes sind durch eine Plexiglas Scheibe geschützt