Quick-Links

Abfuhrkalender 2022

Hier finden Sie den Abfuhrkalender zum Download. 

Herzlich willkommen auf der Informationsseite zur Abfallentsorgung und Recycling. 

Hier haben wir die wichtigsten Informationen und Ansprechpartner*innen für Sie zusammengefasst und bieten Ihnen weiterführende Links an.

Allgemeine Informationen zur An-, Um- und Abmeldung von Müllgefäßen:

Wir möchten Sie bitten für  An-, Ab- und Ummeldungen von Müllgefäßen die Antragsformulare (ausfüllbares PDF) des EVS zu nutzen. Diese finden Sie unter www.evs.de

Bei weiteren Rückfragen können Sie sich an Herrn Damm 0681 5000-715 wenden.

Entsorgung von privaten Sonderabfällen

Sonderabfälle sind hochgradig gefährlich und dürfen daher weder in die Umwelt gelangen noch beispielsweise über die Restabfall- oder Biotonne entsorgt werden.

Aus diesem Grund gibt es für diese Stoffe nur einen richtigen Entsorgungsweg – das Ökomobil des EVS.

Gelbe Tonnen

Die Abfuhr der Gelben Tonne, die die Gelben Säcke zum Jahresbeginn 2021 ersetzt, erfolgt durch das Unternehmen REMONDIS.
Sollten Sie Fragen zur Abfuhr der Gelben Tonnen haben, z. B. wenn diese nicht entleert wurden, erreichen Sie den zuständigen Sachbearbeiter des Abfuhrunternehmens unter folgenden Kontaktdaten:

Gelbe Tonnen sind Bestandteil des DSD (Duales System Deutschland). Verkaufsverpackungen werden in der Gelben Tonne gesammelt und nach einem festen Tourenplan alle zwei Wochen abgeholt.

Die Verpackungen müssen nicht ausgespült werden; es genügt, wenn sie grob gereinigt und leer sind. Bitte versuchen Sie, Ihre Gelbe Tonne erst am Abfuhrtag bis 6 Uhr am Straßenrand zur Abholung bereitzustellen. Sollte dies nicht möglich sein, darf die Gelbe Tonne frühestens am Abend vorher bereitgestellt werden.

Unter www.remondis-gelbetonne.saarland gelangen Sie zu den Abfuhrtermine in der Gemeinde Gersheim.

Restmülltonne

Die Abfuhr der Restmülltonne erfolgt durch das Unternehmen REMONDIS.

Sollten Sie Fragen zur Abfuhr Restmülltonnen haben, z. B. wenn diese nicht entleert wurden, erreichen Sie den zuständigen Sachbearbeiter des Abfuhrunternehmens unter folgenden Kontaktdaten:

Sollten Sie Abfallsäcke benötigen, können Sie diese sind an der Informationszentrale im Rathaus im Preis von 6,00 EUR pro Abfallsack erwerben. Hierbei sind die Kosten für Abfuhr und Entsorgung enthalten.

 

Herr Buchheit
06843 801 110
Gemeinde Gersheim
Bliesstraße 19a
66453 Gersheim

Biotonne

Die Abfuhr der Biotonne erfolgt durch das Unternehmen REMONDIS.

Sollten Sie Fragen zur Abfuhr der Biotonne haben, z. B. wenn diese nicht entleert wurden, erreichen Sie den zuständigen Sachbearbeiter des Abfuhrunternehmens unter folgenden Kontaktdaten:

Blaue Tonne

Die Abfuhr der blauen Tonne erfolgt durch die Firma Jakoby.

Sollten Sie Fragen zur Abfuhr der blauen Tonne haben, z. B. wenn diese nicht entleert wurden, erreichen Sie den zuständigen Sachbearbeiter des Abfuhrunternehmens unter folgenden Kontaktdaten:

Entsorgung von Sperrmüll

Sperrmüll selbst abgeben

Beim EVS Wertstoff-Zentrum Blieskastel, Blickweilerstraße 33a, 66440 Blieskastel, können Bis zu 2 Kubikmeter Sperrabfall pro Tag kostenfrei angeliefert werden.

Die Öffnungszeiten sind:

Mo, Mi 9:00 – 14:00 Uhr
Di, Do 12:00 – 17:00 Uhr
Fr 9:00 – 16:00 Uhr
Sa 8:00 -14:00 Uhr

Weitere Informationen können Sie hier entnehmen.

Weitere Informationen bitte hier entnehmen.

Sperrmüll abholen lassen

Ab 1.1.2022 bietet der EVS  für Eigentümerinnen und Eigentümer sowie deren Bevollmächtigte mehrere kostenfreie Sperrabfall-Abholungen (jeweils 4m³) pro Jahr. Im Gegenzug wird auf den EVS Wertstoff-Zentren für die Annahme von Sperrabfall eine geringe Servicegebühr (2 Euro je
angefangenem Kubikmeter) fällig. Mit dieser deutlichen Attraktivitätssteigerung für die Sperrabfall-Abholung soll die Anliefersituation auf den EVS Wertstoff-Zentren entspannt und die Wartezeiten verkürzt werden. Insbesondere für große Gegenstände, deren Entsorgung oft längerfristig geplant
werden kann, ist eine Abholung ideal.