Abfuhrkalender Gemeinde Gersheim

Allgemeine Informationen:

An-, Um- und Abmeldung von Müllgefäßen:

Für An-, Ab- und Ummeldungen von Müllgefäßen nutzen Sie bitte die Antragsformulare (ausfüllbares PDF) des EVS.

Ansprechpartner: Herr Damm 0681 5000-715

Kundenservice EVS: 0681 5000-55

EVS Kunden-Service-Center
Untertürkheimer Straße 21
66117 Saarbrücken

Gelbe Tonnen

Die Abfuhr der Gelben Tonne, die die Gelben Säcke zum Jahresbeginn 2021 ersetzt, erfolgt durch das Unternehmen REMONDIS.
Sollten Sie Fragen zur Abfuhr der Gelben Tonnen haben, z. B. wenn diese nicht entleert wurden, erreichen Sie den zuständigen Sachbearbeiter des Abfuhrunternehmens unter folgenden Kontaktdaten:

Ansprechpartner: Herr Rössler: 06849 90 08 35
Kundenservice: 0800 122 3255

REMONDIS Saar Entsorgung GmbH
Im Schüßler Wald 2
66459 Kirkel

Gelbe Tonnen sind Bestandteil des DSD (Duales System Deutschland).
Verkaufsverpackungen werden in der Gelben Tonne gesammelt und nach einem festen Tourenplan alle zwei Wochen abgeholt.

Was gehört z. B. in die Gelbe Tonne?

  • Kunststoff-Verpackungen (Tragetaschen, Joghurtbecher, Flaschen von Spül- und Körperpflegemitteln, Obst- und Gemüseschalten aus Schaumstoffen)
  • Verpackungen aus Metall (z. B. Konservendosen, Aluschalen, Alufolien, Verschlüsse)
  • Verpackungen aus Verbundstoffen (z. B. Milch- und Saftkartons)

Was gehört z. B. nicht in die Gelbe Tonne?

  • Deckenplatten aus Styropor
  • Dämm- und Baumaterialien
  • Schüsseln und Töpfe
  • Altmetalle
  • Gebrauchsgegenstände aus Plastik
  • Abdeckfolien und -planen
  • Spielzeug, Papier und Glas

Die Verpackungen müssen nicht ausgespült werden; es genügt, wenn sie grob gereinigt und leer sind. Bitte versuchen Sie, Ihre Gelbe Tonne erst am Abfuhrtag bis 6 Uhr am Straßenrand zur Abholung bereitzustellen. Sollte dies nicht möglich sein, darf die Gelbe Tonne frühestens am Abend vorher bereitgestellt werden.

Unter www.remondis-gelbetonne.saarland gelangen Sie zu den Abfuhrtermine in der Gemeinde Gersheim.

Biotonne

Die Abfuhr der Biotonne erfolgt durch das Unternehmen REMONDIS.
Sollten Sie Fragen zur Abfuhr der Biotonne haben, z. B. wenn diese nicht entleert wurden, erreichen Sie den zuständigen Sachbearbeiter des Abfuhrunternehmens unter folgenden Kontaktdaten:

Ansprechpartner: Herr Rössler: 06849 90 08 35

Kundenservice: 0800 122 3255

REMONDIS Saar Entsorgung GmbH
Im Schüßler Wald 2
66459 Kirkel

Restmülltonne

Die Abfuhr der Restmülltonne erfolgt durch das Unternehmen REMONDIS.
Sollten Sie Fragen zur Abfuhr Restmülltonnen haben, z. B. wenn diese nicht entleert wurden, erreichen Sie den zuständigen Sachbearbeiter des Abfuhrunternehmens unter folgenden Kontaktdaten:

Ansprechpartner: Herr Rössler: 06849 90 08 35

Kundenservice: 0800 122 3255

REMONDIS Saar Entsorgung GmbH
Im Schüßler Wald 2
66459 Kirkel

Was gehört zu den Restabfällen?

Kurz gesagt alles, was nicht in der Biotonne, im Gelben Sack, im Glas- oder Papiercontainer, als Sperrmüll oder als privater Sondermüll entsorgt werden kann.

Das sind z. B.:

  • Asche
  • Audio-Kassetten
  • CDs
  • Einmalwindeln
  • Einwegfeuerzeuge
  • Einweggeschirr
  • Fensterglas
  • Fotos
  • Glühbirnen
  • Gummiprodukte
  • Holz (behandelt)
  • Hygieneartikel
  • Kehricht
  • Kohlepapier
  • Kugelschreiber
  • Plastikspielzeug
  • Porzellan
  • Schaumstoff
  • Schuhe (unbrauchbare)
  • Spiegel
  • Staubsaugerbeutel
  • Steingut
  • Tapeten
  • Textilreste
  • Video-Kassetten
  • Zahnbürsten
  • Zigarettenkippen

Sollten Sie Abfallsäcke benötigen, können Sie diese sind an der Informationszentrale im Rathaus im Preis von 6,00 EUR pro Abfallsack erwerben. Hierbei sind die Kosten für Abfuhr und Entsorgung enthalten.

Ansprechpartnerin:

Frau Schneider
06843 801 110
Gemeinde Gersheim
Bliesstraße 19a
66453 Gersheim

Blaue Tonne

Die Abfuhr der blauen Tonne erfolgt durch die Firma Jakoby.
Sollten Sie Fragen zur Abfuhr der blauen Tonne haben, z. B. wenn diese nicht entleert wurden, erreichen Sie den zuständigen Sachbearbeiter des Abfuhrunternehmens unter folgenden Kontaktdaten:

Fa. Jakoby
06841 790 11
Michelinstr. 6
66424 Homburg, Erbach
Jakoby Karl Container Heizöl und Recycling

Sperrmüll

Abholung von Sperrmüll
Die Abholung von Sperrmüll ist gebührenpflichtig kostet:

  • bis 4 Kubikmeter 15 Euro
  • bis zu 8 Kubikmeter 30 Euro
  • pro weitere angefangene 4 Kubikmeter: 15 Euro

Hierfür ist es zwingend notwendig einen Termin beim EVS zu vereinbaren

Ansprechpartner:

EVS Kunden-Service-Center
Tel. 0681 5000-555
Mo.-Fr. 8-18 Uhr
Oder per E-Mail:
service-abfall@evs.de

Sperrmüll selbst abgeben:

Beim EVS Wertstoff-Zentrum Blieskastel, Blickweilerstraße 33a, 66440 Blieskastel, können Bis zu 2 Kubikmeter Sperrabfall pro Tag kostenfrei angeliefert werden.

Die Öffnungszeiten sind:

Mo, Mi 9:00 – 14:00 Uhr
Di, Do 12:00 – 17:00 Uhr
Fr 9:00 – 16:00 Uhr
Sa 8:00 -14:00 Uhr

Weitere Informationen können Sie hier entnehmen.

Was gehört zum Sperrmüll?
Sperrmüll sind nur Möbelteile und Hausratsgegenstände, die von der Größe her nicht in einen Mülleimer passen.
Zum Sperrmüllgehört z. B.:

  • Bettgestelle
  • Fahrräder
  • Kinderwagen
  • Matratzen
  • Möbel
  • Ölöfen (Tank ausbauen)
  • Regale

Das gehört nicht zum Sperrmüll:

Alles, was in der Restmülltonne, in der Biotonne, in der gelben Tonne, in Glas- und Papiercontainern entsorgt werden kann, sowie private Sonderabfälle und Elektrogeräte.
Keine Abfälle aus Gebäuderenovierungen (z.B. Fenster und Türen , Rollläden, Fußleisten, Bodenbeläge wie PVC, Teppichboden, Laminat, Paneelen sowie WC, Waschbecken, Duschkabine, Tapetenreste etc.).
Keine Elektrogeräte, kein Bauholz, keine Kleinteile, kein Restmüll, keine Kleidung, kein Verpackungsmaterial, keine Kartonagen, keine Farben und Lacke, keine Glasplatten. Keine Abfälle in Säcken.

Weitere Informationen bitte hier entnehmen

Private Sonderabfälle (Ökomobile):

Sonderabfälle sind hochgradig gefährlich und dürfen daher weder in die Umwelt gelangen noch beispielsweise über die Restabfall- oder Biotonne entsorgt werden.
Anbei die Termine in der Gemeinde Gersheim

Termine und Adresse

05.05, 14.07, 20.10
08:00-08:40 Uhr
66453 Gersheim - Utweiler
Feuerwehrgerätehaus/ vor dem Milchhäuschen

05.05, 14.07, 20.10
08:50-09:10 Uhr
66453 Gersheim - Peppenkum
Anwesen Andres/Bickenalbstr. 3

05.05, 14.07, 20.10
09:20-09:40 Uhr
66453 Gersheim - Medelsheim
Schule Burgstraße

05.05, 14.07, 20.10
09:50-10:10 Uhr
66453 Gersheim - Seyweiler
Dorfstraße gegenüber Feuerwehrhaus

05.05, 14.07, 20.10
10:20-10:45 Uhr
66453 Gersheim - Walsheim
Vorplatz am Sportheim/Sportplatz

05.05, 14.07, 20.10
10:55-11:20 Uhr
66453 Gersheim - Niedergailbach
Feuerwehrgerätehaus

05.05, 14.07, 20.10
11:25-11:50 Uhr
66453 Gersheim - Reinheim
Brunnenstraße/ Schule an der Grenzlandhalle

05.05, 14.07, 20.10
12:30-13:15 Uhr
66453 Gersheim
Parkplatz Penny-Markt

05.05, 14.07, 20.10
14:00-14:20 Uhr
66453 Gersheim - Herbitzheim
Barbarastraße/ehem. Schulhof

05.05, 14.07, 20.10
14:25-14:55 Uhr 66453 Gersheim - Rubenheim
Im Bauert, ehem. Schule

05.05, 14.07, 20.10
15:05-15:35 Uhr
66453 Gersheim - Bliesdalheim
Schule Wendelinusstraße

Weitere Informationen bitte hier entnehmen